Hier zeigen wir Ihnen die Tarife der Zahnzusatzversicherungen die für den Bereich der Kieferothopädie geeignet sind.

Dieser Bereich ist in erster Linie für Kinder sinnvoll, weil der Kiefer erwachsender Menschen keine Kieferothopädischen Behandlungen mehr benötigen.

Im Falle eines Unfalls würde die getzliche Krankenkasse zahlen.

Für Kinder ist dieses Thema aber teuer und häufig auftretend.

Viele unsrer Kunden fragen immer wieder nach einer Zahnzusatzversicherung mit guten Leistungen und einem Schwerpunkt auf der Kieferorthopädie.

Hier, liebe Eltern, finden Sie die Testsieger der Zahnzusatzversicherung Kieferorthopädie.

Zahnärzte dürfen grundsätzlich keine Empfehlungen für Versicherungen geben.

Weil sie aber oft von Ihren Patienten (und von uns) danach gefragt werden, werden oftmals mehre Versicherungen genannt um neutral zu bleiben.

Die dauerhaften Testsieger die Sie hier finden werden auch von den Zahnärzten empfohlen.

Wir befragen nämlich auch regelmäßig Zahnärzte zu deren Erfahrungen mit den Versicherungen und ziehen das Ergebnis in unsere Auswahlentscheidung mit ein.